Mein kurzer Blick die „Warlords of Draenor“ Beta

Nachdem ich genau bei einer World of Warcraft Erweiterung keine Beta-Einladung hatte, sah es auch diesmal lange schlecht aus. Doch irgendwann war mir das Glück dann doch bei einem Gewinnspiel und zwar bei Gamersglobal hold.   WoWScrnShot_091114_200049So sehr ich mich auch darauf gefreut habe, einen Blick in die Beta zu werfen, so sehr ist es dann schließlich bei fast nur einem Blick geblieben. Irgendwie wollte ich mir von der Story nichts vorab verraten und level dann lieber ab November im fertigen Spiel. Nichts desto Trotz waren die Interface-Änderungen diesen einen Blick wert 😉 Wieviel Spielzeug hat man in der Toolbox, wie sieht die neue Questmap aus, wie haben sich die Fähigkeiten meines Schamanen geändert, wie sieht mein Charakter im neuen Modell aus etc.

Und natürlich reicht der eine Blick, um einmal quer durch Draenor zu reiten und sich die neuen Gebiete anzuschauen. Wenn gleich ich damit Probleme hatte. Denn kurz nachdem ich meinen Schamanen in die Beta kopiert, die Einführung im Dschungel von Tanaan übersprungen und im Frostfeuergat mit dem Sammeln der Ressourcen für meine Garnison anfing, gab es einen Serverneustart. Ich stand im Anschluss in Orgrimmar, ohne Heimstein nach Draenor und hätte die Einführungsquest in den Verwüsteten Landen machen oder mir den Char neu kopieren müssen.

Also hab ich mich erstmal zum neuen Kriegshäuptling Voljiin zwecks Beratung begeben und mir einen Draenei als neuen Char erstellt. Da die Startgebiete von Allianz und Horde unterschiedlich sind, gab mir so die Beta zumindest die Chance das Allianzgebiet näher kennenzulernen und mir bei der Horde nichts vorweg zu nehmen.

voljiinMit dem Draeneischamanen durfte ich dann den Basisgrundbau der Garnison durchführen und konnte anschließend die weite Welt bereisen…Wobei mir von den Zonen her Nagrand am besten gefällt, es ist wirklich sehr toll geworden. Das Umherstreifen durch das wehenden Gras zwischen den wilden Tieren strahlt schon eine schöne Atmosphäre aus.

WoWScrnShot_081614_213354Am meisten beeindruckt hat mich jedoch das umkämpfte Shattrath. Hier durfte ich als niedrigstufiger Level 90 Charakter auch das eine oder andere mal in das tolle Gras beißen….

WoWScrnShot_081614_212127Und damit war er schon auch zu Ende mein Blick in die Beta. Leider reichte bis dato die Zeit nicht aus, um tiefer hinein zu schauen. Und im Grunde genommen schaue ich mir stattdessen zur Zeit lieber im laufenden Spiel das eine oder andere an, was ich bisher noch nicht gesehen habe, wie beispielsweise die alten Gebiete durch den Blick von Twinks. Oder ich spiele den Stapel der anderen Spiele ein wenig ab, sei es Mass Effect 3 oder Tomb Raider.

Aber ich bin auf den Geschmack gekommen. Nur eine Sache hat die Vorfreude ein wenig getrübt und dies ist der Erscheinungstermin. Nicht dass ich mich darüber auslassen würde, dass die Erweiterung so spät kommt. Gut Ding will bekanntlich Weile haben. Schlimmer ist es viel mehr, dass die Erweiterung ca. eine Woche vor Dragon Age Inquisition rauskommt, auf das ich mich auch sehr freue und welches ich somit zeitweise nach hinten schieben werd „müssen“. Ist schon blöd. Da ist der ganze Sommer Rollenspielfrei und dann kommen zwei Kracher hintereinander. Ein bisschen mehr Weitblick hätte es bei EA oder Blizzard auch getan….
Wobei ich mir bei Dragon Age noch nicht sicher bin, ob ich es auf dem PC oder der Playstation 4 spielen werde. Hängt ganz davon ab, wie gut die Übernahme der alten Entscheidungen aus den vorherigen Spielen über Dragon Age Keep funktioniert.

Aber erst einmal steht die Vorfreude auf die Warlords of Draenor an. Dazu kann man übrigens sehr gut vorbereitend die alten Romane lesen, falls man dies nicht schon getan hat. Vor allem Aufstieg der Horde bringt einem die Charaktere aus Draenor viel näher. Kann ich nur empfehlen.
Zur Zeit bin ich beim Strom der Dunkelheit und somit 2 Bände weiter. So hat die Veröffentlichsungspolitik mit der langen Überbrückunsgzeit seit der letzten Erweiterung zumindest ein wenig was Gutes. Ich kann mein Warcraft-Wissen stressfrei aufbessern 🙂

WoWScrnShot_081614_213651

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*